AutomotiveAerospaceRail Systems

TOGETHER WE MOVE.

Expertise in drei Kompetenzfeldern

Der Mobilitätscluster ACstyria repräsentiert ein Netzwerk von rund 300 Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Aerospace und Rail Systems – mit über 70.000 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von mehr als 17 Milliarden Euro. Kernleistung des seit 1995 bestehenden Clusters ist die Vernetzung und Unterstützung steirischer Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Er versteht sich dabei als Bindeglied zwischen Wirtschaft, Industrie, Forschung und öffentlichen Einrichtungen.

 

AUTOMOTIVE

Alles Auto: Mit über 160 Partnerunternehmen ist das Kompetenzfeld Automotive seit Jahren treibender Wirtschafts- und Innovationsmotor der Steiermark. Das Know-how reicht von der Herstellung und Bearbeitung von Rohmaterialien und Komponenten über Forschung & Entwicklung bis hin zur Herstellung kompletter Fahrzeuge.
Details

AEROSPACE

The sky is the limit: Mehr als 80 steirische Unternehmen erwirtschaften in der Luft- und Raumfahrt Umsätze von über 650 Millionen € pro Jahr und beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Cabin Interiors, Strukturbauteile, Antriebsstrang, Materialien und Leichtbau.
Details

RAIL SYSTEMS

Die Steiermark ist auf Schiene: Mit großen Systemlieferanten, hochqualifizierten Nischenspezialisten und weltweit führenden Forschungseinrichtungen zählt das Kompetenzfeld Rail zu einer seit Jahren dynamisch wachsenden Branche. Der ACstyria vernetzt Partnerunternehmen in den Schwerpunkten Rolling Stock, Fahrweg und Signaltechnik.
Details
Ein Teil der Testfahrten auf der Westbahn wurde mit 200 km/h durchgeführt.
Partner News

PJM auf der WESTBahn mit 200 km/h unterwegs

Juli 2020: Die private Eisenbahn WESTBahn fährt im 2-Stunden-Takt von Wien über Linz nach Salzburg. Eingesetzt werden zurzeit die zweistöckigen Gliederzüge KISS von Stadler Rail. Künftig wird ein Teil der Flotte für die Deutsche …

mehr lesen
Partner News

CROSS CLUSTER SUMMIT: Die digitale Zukunft hat begonnen

Der CROSS CLUSTER SUMMIT versammelte am 6. Juli 2020 kompetente Stimmen aus Wirtschaft, Technologie und Forschung im virtuellen Raum, um die wirtschaftlichen Chancen auszuloten, die sich durch die Digitalisierung ergeben. Als Keynote Speaker beim …

mehr lesen
Partner News

Schutzmasken aus dem Automaten

Toolbase – ein Unternehmen der TCM-Gruppe – bietet Kunden oder Mitarbeitern vollautomatische Entnahmesysteme an, die ohne zusätzlichen Personalaufwand die Sicherheit in der Produktion aufrechterhalten können. Dank flexibler Gestaltungsmöglichkeiten können Einweghandschuhe, Desinfektionsmittel aber auch größere Produkte wie …

mehr lesen


Die steirische Mobilitätsindustrie im ORF

ORF Steiermark ist on tour: In regelmäßigen Abständen berichtet Steiermark Heute über Erfolge von Unternehmen aus der steirischen Mobilitätsindustrie. Hier präsentieren wir Ihnen die bisher gesendeten Beiträge über unsere Mitglieder – von A(uto) bis Z(ug).

Einfach auf das jeweilige Bild klicken und Video ansehen. Wenn Sie auch Teil dieser spannenden Serie werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Videos ansehen
29 Oktober
ONLINE
Event by
ACstyria

Rail Industry: Recent developments and a brief outlook until 2025

Gemeinsam mit der Unternehmensberatung Roland Berger laden wir Sie herzlich zu einem exklusiven ACstyria Expert-Talk ein: Andreas Schwilling (Roland Berger) diskutiert mit Ihnen über aktuelle Entwicklungen in der Bahnindustrie – unter Berücksichtigung der COVID-19 Situation. Ebenfalls präsentiert wird ein Auszug aus der Anfang Oktober veröffentlichten UNIFE Studie Forecast 2020 to 2025, der langfristige Auswirkungen und notwendige Maßnahmen thematisiert.
Details    Anmeldung    Anmeldung
5 November
Lebring
Event by
ACstyria HTS, CIS

FF4Y Edera Safety

Details    Anmeldung    Anmeldung

300 ACstyria Partnerunternehmen
17 Mrd. € Umsatz / Jahr
70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
12 % F&E Quote
Technologische Korridorthemen: Mobilität
x
Werden Sie Mitglied
Steirische Mobilität
x